Breuss-Massage

Die Breuss-Massage ist ein überragende Möglichkeit die Selbstheilung bei Erkrankungen des Rückens, der Wirbelsäule und Bereichen die direkt damit verbunden sind zu aktivieren.
Leiden wie Bandscheibenleiden, Hexenschuss usw. lassen sich mit guten Erfolgsaussichten behandeln.
Wir gehen davon aus, dass es keine „verbrauchten“ Bandscheiben gibt, sondern dass Bandscheiben wie ein Schwamm degenerieren kann.  Durch das, bei der Massage verwendete, Johanneskrautöl ist es der Bandscheibe möglich wieder dicker, weicher und elastischer zu werden.
Die Massage ist nicht schmerzhaft, sie wird ganz sanft durchgeführt. Des weiteren kann durch die Breuss-Methode tiefe Blockaden im seelische Bereich gelöst werden.
Die Breuss-Massage ist eine stark energetisierende Rückenmassage.